Studium

Technische Universität Ilmenau Logo

Master of Arts: Media & Communication Science

Ich habe meinen englischen Master in Media and Communication Science am Institut für Medien und Kommunikationswissenschaften der Technischen Universität Ilmenau gemacht. Der Master of Arts bestand aus drei Semestern mit Orientierung, Forschung und Vertiefung, an deren Ende die Erstellung der Masterarbeit lag.

Als Forschungsmodule habe ich Human Fators In Immersive Virtual Environments, Mediatisation Of Participation und Terrorism As Communication gewählt.

Masterarbeit: Mediatisierte Kommunikation auf YouTube aus der Kommunikatorperspektive. Interpersonelle Beziehungen und Nachrichtenwerttheorie bei deutschen Let’s Playern

Masterarbeit

Meine Masterarbeit habe ich zum Thema „Mediatisierte Kommunikation auf YouTube aus der Kommunikatorperspektive: Interpersonelle Beziehungen und Nachrichtenwerttheorie bei deutschen Let’s Playern“ erstellt.

Abstract:

Die vorliegende Studie befasst sich mit Kommunikatoren innerhalb des virtuellen Netzwerks YouTube und den ihnen angehörigen Gemeinschaften. Die psychologischen und medienpsychologischen Theorien zu sozialen Beziehungen, insbesondere zu solchen innerhalb virtueller Gemeinschaften, sowie die Nachrichtenwerttheorie aus der Journalistik wurden dabei entsprechend auf zwei Kategorien der Online-Kommunikation angewandt: persönliche Rückmeldungen und konstruktive Inhaltskritik der Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit einer qualitativen Inhaltsanalyse wurden vierzehn YouTube-Videos mit elf deutschen Let’s-Playerinnen und Let’s-Playern untersucht. Es deutete sich als Grundlage jeder Reflektion durch die untersuchten YouTuberinnen und YouTuber ein gemeinsames Interesse mit ihrer Community an, das sie in der Inhaltskonzeption über eine Balance zwischen Konsonanz und Variation auf Basis der Rückmeldungen entscheiden lässt und sie außerdem in ihrer Verhaltensweise zur wiederholten Bewertung ihrer aktuellen Lage und das Ziehen von Konsequenzen gegenüber der Community zwingt, um einem Personenkult um sie selbst vorzubeugen. YouTube erwies sich als reichhaltige Quelle zur Analyse beider Forschungsthemen. Die unterliegenden medienpsychologischen Mechanismen erwiesen sich als besonders vielschichtig.

 

Hochschule Furtwangen University Logo

Bachelor of Science: Onlinemedien

Ich habe als grundlegenden Bachelor OnlineMedien an der Hochschule Furtwangen University studiert. Der Bachelor of Science wird an der Fakultät Digitale Medien angeboten und besteht aus sieben Semestern. Zwei davon sind Grundstudium, eins ist Praxissemester, zwei sind Projektstudium, eins ist ein Auslandssemester und das letzte ist das Thesissemester.

Performance Media Deutschland Logo

Apis Jet Logo

Murdoch University Logo

Bachelorarbeit: Zielgruppenanalysetools und deren Auswirkung auf die Online-Mediaplanung am Beispiel von AGOF TOP.
AGOF TOP Logo